Schwimmen/Landesmeisterschaften Krems

Der Wettkampfauftakt 2018 fand für die Haie des ATSV Ternitz in Krems bei den niederösterreichischen Landesmeisterschaften statt. Erfolgreichster Jung-Hai war diesmal Luise Membier, die auf 50m Brust  einen Vizelandesmeistertitel und einen 3. Platz über 50m Freistil erringen konnte.

Ganz knapp am Podest vorbei schrammte Leonie Palfinger, die sich trotz einer Verbesserung um 9 Sekunden, auf der 200m Brust Strecke mit dem 4. Platz begnügen musste. „Insgesamt war das Ergebnis sehr erfreulich, da nur Bestzeiten errungen wurden und bei der einen oder dem anderen jungen Athleten eine Leistungsexplosion stattgefunden hat. Leider wurden die Wertungsklassen wieder verändert, sonst wären es sehr viel mehr Medaillen gewesen.“, zieht Chefcoach Michael Allabauer nach der Veranstaltung Resümee.

Gewohnt erfolgreich, wenn auch durch Krankheitsfälle dezimiert, war das Masters-Team des ATSV-Ternitz, die bei diesem sehr stark besetzten Wettkampf, wieder 12 mal Gold und 4 mal Silber mit heim nehmen durften.